Paros

Ferry to Paros

Buchen Sie Ihre Fährtickets einfacher als je zuvor! Entdecken Sie die Angebote und Preise für alle Routen und reservieren Sie Ihr Ticket auf schnellste und einfachste Weise!

  • BUCHEN SIE IHRE FÄHRTICKETS
  • HIN-UND RÜCKFAHRT
  • EINZELSTRECKE
  • MEHRERE ROUTEN
  • Wir konnten den Hafen nicht identifizieren
  • Wir konnten den Hafen nicht identifizieren
Bis zu 8 Passagiere
Bis zu 3 Fahrzeuge Sie haben die maximal zulässigen Fahrzeuge erreicht
Wann und wohin reist ihr?
  • Wir konnten den Hafen nicht identifizieren
  • Wir konnten den Hafen nicht identifizieren
Bis zu 8 Passagiere
Bis zu 3 Fahrzeuge Sie haben die maximal zulässigen Fahrzeuge erreicht
Wann und wohin reist ihr?
  • Wir konnten den Hafen nicht identifizieren
  • Wir konnten den Hafen nicht identifizieren
Bis zu 8 Passagiere
Bis zu 3 Fahrzeuge Sie haben die maximal zulässigen Fahrzeuge erreicht
Wann und wohin reist ihr?
  • Wir konnten den Hafen nicht identifizieren
  • Wir konnten den Hafen nicht identifizieren
Bis zu 8 Passagiere
Bis zu 3 Fahrzeuge Sie haben die maximal zulässigen Fahrzeuge erreicht
Wann und wohin reist ihr?
Vorherige Suche: {{ model.route.Origin.Text }} {{ model.route.Destination.Text }} {{ dates }} {{ model.passengers.Passengers }} {{ model.passengers.Vehicles }}

PAROS

Paros ist die Epitome der griechischen Inseln. Die Insel hat eine 40-jährige Erfahrung in der Tourismusbranche und ist eine der griechischen Insel mit den meisten Besuchern.

Paroikia
ist der Haupthafen der Insel. Die Touristen, die da wohnen, werden ein schönes und traditionelles Dorf entdecken. Naousa, ein kleiner Hafen im Norden der Insel zählt zu den populärsten Urlaubszielen. 

Lefkes, die Hauptstadt der Insel, ist ein traditionelles Bergdorf mit einer alten byzantinischen Gasse, die zum Meer führt. 

Antiparos ist von Paros durch eine knapp 1 km breite Meerenge getrennt; erreichbar ist Antiparos durch viele tägliche  Fährverbindungen. Schon im Altertum war die Insel wegen ihres weißen Marmors, woraus die Venus von Milo (Aphrodite von Milos) gestaltet wurde, berühmt. 

Auf Paros kann man alles finden: kosmopolitische Atmosphäre, Nachtleben, malerische Fischerdörfer, Sandstrände und ausgezeichnete Küche.  

Es gibt tägliche Fährverbindungen nach Piräus, Naxos, Ios und Santorini. Zusätzlich gibt es tägliche Verbindung nach Mykonos, Syros, Tinos und Amorgos. Vom Hafen der Insel verkehren regelmäßig Fähren nach Koufonisia, Sikinos, Anafi, Astypalea, Folegandros, Serifos,  Sifnos, Milos, Kimolos, Schinoussa, Donousa, Rhodos, Kalymnos, Kreta und Thessaloniki.